Herausforderung Geschäftsbericht beim IPO

Ein professionelles Corporate Reporting aufbauen

Bei einem IPO werden erstmalig Aktien eines Unternehmens interessierten Anlegern öffentlich zum Kauf angeboten. Damit
einher geht die Anforderung, eine professionelle Berichterstattung nach strikten Vorgaben des Regulators zu realisieren.
Der Aufbau stellt von der Finanzberichterstattung über die Erstellungsprozesse bis zur pünktlichen Publikation erhebliche
Herausforderungen an die publizierenden Unternehmen.

Wie bewältigt man dieses Großprojekt? Mit einem erfahrenen Partner und Systemunterstützung. Lesen Sie wie SoftwareOne ihren ersten Geschäftsbericht nach dem Börsengang realisiert hat: GoingPublic_09_2020_Kapitalmarkt Schweiz_short